Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
EinverstandenDatenschutzerklärung

Qualitätspolitik

im Unternehmen


Das Familienunternehmen Köhler GmbH Labor + Lehrmittel Vertrieb baut seit nunmehr über 25 Jahren - und damit seit seiner Gründung - auf Vertrauen, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Beständigkeit. Diese Werte bilden das Fundament, auf das unsere Kunden vertrauen und dem wir unsere innerbetriebliche Stabilität verdanken.

Unsere Unternehmenspolitik ist auf langfristige Kundenbeziehungen und anhaltenden Geschäftserfolg ausgerichtet. Durch eine ständige Verbesserung unseres Angebots stellen wir uns kontinuierlich den aktuellen Marktforderungen. Anhand von Kundenbefragungen in persönlichen Gesprächen und deren Auswertung entwickeln wir uns stetig weiter.

Dazu benötigen wir motivierte Mitarbeiter um unsere hochwertigen Produkte für unsere Kunden anzubieten.

Durch die kontinuierliche Optimierung unserer Dienstleistungen schaffen wir die Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Unternehmen. Nur so konnten wir den Erfolg für unser Unternehmen, unsere Mitarbeiter, Kunden sowie Lieferanten in der Vergangenheit sichern - und wird das Erfolgskonzept für die Zukunft sein.

Folgende 10 QM- Prinzipien sind uns wichtig:

Prinzip 1 – Kundenorientierte Organisation
Unser Unternehmen ist abhängig von unseren Kunden. Deshalb versuchen wir die aktuellen und künftigen Erfordernisse unserer Kunden zu verstehen, die Kundenforderungen zu erfüllen und danach zu streben, die Kundenerwartungen zu übertreffen.
Prinzip 2 – Führung
Unser Management gibt ein einheitliches Ziel und die Firmenausrichtung vor. Dabei sind wir bemüht, ein internes Umfeld zu schaffen und zu erhalten, in dem sich unsere Mitarbeiter voll für das Erreichen der Unternehmensziele einsetzen können.
Prinzip 3 – Einbeziehung der Mitarbeiter
Mitarbeiter aller Ebenen sind der Kern unseres Unternehmens und ihre vollständige Einbeziehung ermöglicht, dass ihre Fähigkeiten zum Vorteil unseres Unternehmens genutzt werden können.
Prinzip 4 – Prozessorientierter Ansatz
Ein erwünschtes Ergebnis wird dann wirksam erreicht, wenn die betroffenen Ressourcen und Aktivitäten als Prozess gesteuert werden.
Prinzip 5 – Systemorientiertes Management
Als Unternehmen bilden wir ein komplexes System – deshalb ist es wichtig, Einzelprozesse im betrieblichen Ablauf in ihren Wechselwirkungen zu erkennen und zu verstehen. Nur so kann unser System im Hinblick auf das Erreichen festgelegter Ziele effizient strukturiert werden.
Prinzip 6 – Ständige Verbesserung
Ständige Verbesserung ist ein permanentes Unternehmensziel
Prinzip 7 – Entscheidungen auf Basis von Fakten
Wirksame Entscheidungen basieren auf der Analyse von Daten und Informationen
Prinzip 8 – Gute Lieferantenbeziehungen
Gute Geschäftsbedingungen zu unseren Lieferanten steigern die Fähigkeit zu gemein
Prinzip 9 – Anforderungen
Wir verpflichten uns zur Erfüllung aller zutreffenden Anforderungen
Prinzip 10 – Ständige Verbesserung
Wir verpflichten uns zur ständigen Verbesserung unseres Qualitätsmanagmentsystems